Wasser Naphtha Separator

Die aus dem Entspannungsverdampfer austretenden Dämpfe von Wasser und Naphtha werden in einem Kondensator kondensiert und im Abscheider unter Ausnutzung der Dichtedifferenz getrennt und in separate Tanks überführt.

 

Das abgetrennte Naphtha und das Abwasser werden intermittierend unter Gesamt- bzw. Grenzflächenkontrolle in Speichertanks überführt.

 

Der Abscheider ist nach ASME Sec VIII Div 1 ausgeführt

 

Speziell entwickelter Wasser-Naptha-Abscheider sorgt für eine drastische Reduzierung des Ölgehalts im Abwasser und verbessert auch den CSB & amp; BSB ins Abwasser.

 

Insgesamt reduziert es die Belastung der Kläranlage erheblich.